Schöne Online-Veranstaltung vom Weingut TESCH

Vor knapp einem Monat informierte das Weingut TESCH mich per eMail über ein spezielles Wein & Bier Paket samt zugehörigen Online-Verkostungen.

Für knapp 40,- € konnte man sich ein Paket mit 3 verschiedenen 375ml Flaschen TESCH Weinen, sowie 3 verschiedene Biere der Uerige Brauerei aus der Düsseldorfer Altstadt und 3 weitere Biere der Hamburger Kehrwieder Brauerei. Zudem stand das ganze in Verbindung mit dem Hamburger Künstler Alex Diamond.

Dazu gab es dann aber auch noch 4 Online-Veranstaltungen über einen Zeitraum von gut 2 Wochen.

Los ging es mit der Vernissage der Künstlers Alex Diamond, welche derzeit in der Vinothek des Weingut TESCH gezeigt wird. Da wegen Corona ja nun kein Besuch vor Ort möglich ist, erfolgte die Vernissage für die Käufers des Paketes direkt online via Zoom (die Veranstaltungen konnten aber allesamt auch von Nicht-Käufern des Pakete bei YouTube gestreamt werden). Das war schon mal eine überaus interessante Veranstaltung.

Ein paar Tage später ging es dann weiter mit der Online-Verkostung der 3 Weine vom Weingut Tesch mit Dr. Martin Tesch. Hier standen der Unplugged, der St. Remigiusberg und der neue Jahrgang 2019 des Deep Blue auf dem Programm. Auch wenn ich an diesem Abend lediglich den neuen Deep Blue mitgetrunken habe, war der Abend ebenfalls sehr Unterhaltsam.

Wiederum ein paar Tage später ging es nun via Zoom direkt in die Düsseldorfer Altstadt zum Uerige. Der Braumeister Dr. Christoph Tenge führte uns durch den Abend und stellte uns das Uerige, das Hosen Hell & das Jrön vor. Uerige und Hosen Hell waren mir nun bereits bekannt, aber das Jrön war auch für mich eine Premiere und ja es wird ganz bestimmt nicht mein letztes Jrön gewesen sein… 🙂

Für den letzten Abend ging es nun nach Hamburg zur Oliver Wesseloh der Kehrwieder Brauerei. Über diese Brauerei hatte ich bereits einiges gehört, aber leider noch nicht die Möglichkeit die Biere auch mal zu probieren. Von daher war ich nun dankbar für diese Veranstaltung. 😉 Im Paket waren nun das DOMINICA Double Dry Hopped Lager, das Ü.NN IPA und das ELBE Gose. Ich trinke nun gerne mal ein Crafted Bier und diese 3 Biere hatten mich nun sehr angesprochen. Eigentlich waren es ja sogar 4 Biere, da das Jrön vom Uerige bereits in Zusammenarbeit mit der Kehrwieder Brauerei entstanden ist. Eine Bestellung weiterer Biere wird auf jeden Fall in kürze folgen…

Letztendlich sei gesagt, daß ich bereits jetzt auf die nächste Veranstaltung des Weingut TESCH gespannt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.