Was für eine Pampe… :-(

Ich muss gestehen, wenn nichts besseres ansteht schaue ich hin und wieder auch mal bei Die Höhle der Löwen auf VOX rein. Eigentlich ist die Sendung zwar nur erträglich wenn man zwischendrin vorspulen kann, aber heute Abend war ich dann doch mal „live“ im TV dabei und musste dort einen absoluten Tiefpunkt in Sachen Kulinarik erleben…

In der Vergangenheit war dort ja schon das ein oder andere kulinarische Produkt gepitcht worden. Mich persönlich haben davon bisher die wenigsten Sachen wirklich angesprochen. Bewusst erinnern kann ich mich aber noch an eine Knochenbrühe (die wirklich genial ist, aber dort keinen Deal bekam (wahrscheinlich auch gar nicht wollte)), an Cocos-Chips (hab ich danach mal probiert und festgestellt daß es da weitaus leckere Varianten von anderen Anbietern gibt), an Little Lunch (die probierten Suppen waren soweit O.K., aber leider sind die beiden Gründer mir so unsympathisch) und an AnkerKraut (warum braucht man noch eine Gewürzfirma?).  Heute gab es dort aber mein persönliches „Downlight“.

Zwei Damen (ihres Zeichens übrigens QVC-Verkäuferinnen) wollten komplett überdreht ihre Back-Fertig-Creme namens Back’o’funny (alleine aufgrund des Namens würde ich das Produkt nicht kaufen wollen) an den Investor bringen.

Für 33.000 € wollten die Damen 33% ihrer Firma an den interessierten Investor abgeben.

Während ihres Pitches hatten die beiden Damen ihr Produkt natürlich in den höchsten Tönen angepriesen („Premium Konditorqualität“). Verkaufen können sie als Teleshopping-Verkäuferinnen ja auch.

Ich hatte mir dann mal die Zutatenliste von diesen Creme’s auf der Homepage der Herstellerinnen angeschaut. Hier nun als Beispiel die der „Backcreme Vanillegeschmack“: Wasser, Zucker, Glukose-Fruktose Sirup, modifizierte Stärke, Palmfett, Verdickungsmittel Cellulose, Natrium Carboxymethylcellulose, Carragen; Farbstoffe Titandioxid, Carotin; Säuerungsmittel Milchsäure; Salz, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Polyglycerinester von Speisefettsäuren; Aroma, Konservierungsstoff Kaliumsorbat

Wow. Da bekommt man ja richtig Appetit auf dieses absolute Premiumprodukt… 🙁

Ehrlich gesagt hoffe ich, daß mein Konditor so einen Dreck nicht verarbeitet. Da lobe ich auch den Kuchen von meiner Mutter welche nicht so eine Chemie-Pampe verarbeitet hat.

Ach, mit Ralf Dümmel haben die beiden am Ende auch einen Deal aushandeln bekommen (ach wie überraschend, daß die QVC-Verkäuferinnen einen Deal mit dem Löwen abschließen, der seinen Vertrag mit QVC hat). Wir werden also nun alle ab sofort die Möglichkeit haben die Premium-Schlotze im Supermarkt und natürlich bei QVC zu bekommen… Haben wir ein Glück… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.